Archiv des Autors: admin

Deutscher Filmmusikpreis 2016

Im Rahmen der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt wird seit 2014 der deutsche Filmmusikpreis vergeben. Die Preisverleihung fand dieses Jahr am 28.10. statt, es gab folgende Preisträger:

  • Ehrenpreis National:  Klaus Doldinger („Das Boot“, „Tatort“, „Liebling Kreuzberg“, „Die unendliche Geschichte“)
  • Ehrenpreis International: Stephen Warbeck („Shakespeare in Love“, „Billy Elliot“ score)
  • Beste Musik im Film: Lorenz Dangel („Ich und Kaminski“)
  • Bester Song im Film: Timo Pierre Rositzki (Titelsong „ALIVE“ aus dem Film „Boy 7“)
  • Beste Musik im Kurzfilm: Jan Willem de With  („Little Infinity“)
  • Nachwuchspreis: Franziska Henke („Nellys Abenteuer“ , „Kids for Guns“, „Hamam“)

Eine Auswahl von Noten der beiden Ehrenpreisträger

Ukulelen Festival Berlin

1. Berliner Ukulele Festival am 29. Oktober

Am Samstag den 29.Oktober 2016 findet in der Ufa-Fabrik (Berlin-Tempelhof) das erste Berliner Ukulelenfestival statt! Es erwartet Sie ein interessantes musikalisches Programm mit u.a. Bad Mouse Orchestra, The Gentle Ukes, Ukepack, Samuel der Ukulelenprediger sowie Iso Herquist. Über den Tag verteilt finden zudem noch diverse Workshops statt:

  • Ukulele für Einsteiger
  • Playin‘ Roy Smeck Technique
  • Jazz
  • Blues
  • Songs from Hawaii

Es befinden sich auf dem Gelände noch einige Stände rund um die Ukulele und Hawaii.

Zum Programm

Zur Facebook-Seite

Zum Promo-Video

Bob Dylan - Songbook-Cover

Bob Dylan gewinnt den Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis geht dieses Jahr an den legendären Singer/Songwriter Bob Dylan. Somit gilt er als der erste Musiker überhaupt, dem dieser prestigeträchtige Preis zugesprochen wurde. Dylan hat durch sein musikalisches Werk und seine lyrischen Texte Generationen von Musikern beeinflusst. Als Interpret hat er viele erfolgreiche Alben veröffentlicht und füllt heute noch die großen Hallen.
Seine Songs wurden von vielen anderen namhaftem Künstlern neu interpretiert, man denke nur an „Mr.Tambourine man“ (Byrds), „All along the watchtower“ (Jimi Hendrix) oder das unsterbliche „Knocking on heaven’s“ door (Eric Clapron, Guns ’n‘ Roses).

Eigentlich ein guter Anlass, um sich mit seinen Songs näher vertraut zu machen: hier ein paar Vorschläge im Form von Songbooks und Noten!

Bob Dylan - Songbook-Cover

Jugend musiziert 2017 – Anmeldung möglich bis 15. November 2016

„Jugend musiziert“ ist Deutschlands bedeutendster Musikwettbewerb für junge Talente und hatte in den letzten Jahren bundesweit ca. 20.000 Teilnehmer. Der Wettbewerb wurde bereits 1964 gegründet und richtet sich an Kinder und Jugendliche bis zum 21. Lebensjahr, für Gesang und Orgel bis zum 27. Lebensjahr. Eine Fachjury bewertet die musikalischen Leistungen und bietet Beratungsgespräche mit den jungen Musikern an. Folgende Kategorien sind 2017 ausgeschrieben:
Solowertung: Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop), Gitarre (Pop)
Ensemblewertung: Streicherensemble, Bläserensemble, Akkordeon-Kammermusik, Neue Musik

Bis zum 15. November 2016 kann man sich noch anmelden, zur Ausschreibung:
http://www.jugend-musiziert.org/bundeswettbewerb/ausschreibung-2017.html

Tastenfestival 2016 vom 06. – 09. Oktober in Herdecke

Unter dem Motte „Die ganze Welt der Tasten unter einem Dach!“ findet vom 6.-9.Oktober 2016 das diesjährige Tastenfestival statt. Veranstaltungsort ist das Hotel Zweibrücker Hof in 58313 Herdecke.
Geboten werden neben der Ausstellung ein abwechslungsreiches Programm mit diversen Konzerten, Workshops sowie Matineen und Latenight Events.
Ausgerichtet wird das Festival von OKEY, dem deutschen Magazin für Orgel, Keyboard und Digital-Pianos. Als bekannte Marken haben sich u.a. Blüthner, Böhm, Casio, Korg, Ketron und Wersi angekündigt.

Weitere Informationen: www.tastenfestival.de

Deutschmusik Song Contest: Song-Wettbewerb für deutschsprachige Schlager-, Pop- und Rockmusik

Solokünstler und Bands können sich bis 31.12.2016 für den Deutschmusik Song Contest 2017 bewerben.  Dotiert ist der Preis mit einem Plattenvertrag, gesponsert durch die Firma „Tomsc –Media“. Der Wettbewerb richtet sich an Musiker der Stilrichtungen deutscher Schlager-, Pop- und Rockmusik und findet bereits seit 6 Jahren statt und soll die bunte Vielfalt dieser Szene abbilden. Die dahinterstehende Organisation setzt sich mit dem bundesweiten Wettbewerb für die Förderung deutschsprachiger Musik in Kultur und Gesellschaft ein. Weitere Informationen zum Wettbewerb, den Machern und den Teilnahmebedingungen finden Sie hier:  www.deutschmusik-songcontest.de

 

Bundeskongress Musikunterricht

Bundeskongress Musikunterricht mit dem diesjährigen Motto: „Musik erleben – Musik reflektieren“

Der 3. Bundeskongress Musikunterricht findet am 21.-25.September in Koblenz statt. Aus über 400 Kursen für alle Schularten und -stufen können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr individuelles Kursprogramm zusammenstellen. Kongresszentrum ist die Rhein-Mosel-Halle Koblenz, direkt am Rhein gelegen. Rund um den Kongress rahmen Konzerte, Partys und weitere Veranstaltungen das Kursangebot ein und ergänzen das Kongressangebot vielfältig. In der Rhein-Mosel-Halle wird auch die begleitende Fachausstellung stattfinden, in der sich Verlage, Musikalienhändler  und Instrumentenhersteller präsentieren werden. Auch unsere koblenzer Filiale Musik Thilemann ist in diesem Jahr vertreten. Die Stände finden Sie im Eingangsfoyer, im „Atrium“ sowie auf der „Galerie“. Weitere Informationen über den Kongress finden Sie hier. Anmeldungen zum Kongress sind noch vor Ort möglich!

Bundeskongress Musikunterricht

Tastatur Piano

3. Carl-Bechstein-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche

Der Carl Bechstein Wettbewerb für junge Musiker/innen findet 2016 bereits das dritte Mal statt, er ist diesmal ausgeschrieben für Klavierduo. Die Eckdaten:

  • Wann: 11.-13.November 2016
  • Wo:  im Kulturstall von Schloss Britz in Berlin-Neukölln
  • Wer dar mitmachen: Musiker/innen unter 18 Jahren mit festem Wohnsitz in Deutschland seit mindestens 6 Monaten
  • Was soll dargeboten werden: mindestens zwei kontrastierende Stücke verschiedener Stilepochen
  • Anmeldefrist: wurde bis 10.Oktober 2016 verlängert
  • Preise: 12 Preise von 100 – 600 EUR  (4 Altersklassen, 1.-3.Plätze) sowie ein Sonderpreis von 500 EUR

Weitere Informationen und das Anmeldeformular:
https://www.carl-bechstein-stiftung.de/die-projekte/carl-bechstein-wettbewerb.html

Tastatur Piano

Musikmesse2017

Musikmesse 2017 – erste Neuigkeiten

das Wichtigste zuerst, der Termin: die Musikmesse 2017 findet vom 5. bis 8. April 2017 statt. Die Musikmesse läuft somit an drei Tagen parallel zur Prolight + Sound (4.- 7. April), da viele Gäste beide Messen besuchen wollen. Als Messetage wurden 2016 noch Donnerstag bis Sonntag ausprobiert, 2017 geht’s wieder zurück zu dem Mittwoch bis Samstag Turnus.  Auch von der Öffnungszeit gibt es eine kleine Änderung, sie ist nun von 10-18 Uhr.
Die Musikmesse konnte für 2017 zwei Firmen wieder als Aussteller hinzugewonnen, die 2016 nicht mit dabei waren, und zwar Meinl Cymbals als auch die nicht nur bei Gitarristen bekannte Marke Ibanez.
Für beide Firmen war das neue „Brandworld-Konzept“ der Musikmesse mit ein Entscheidungsgrund wieder mit dabei zu sein. In diesem Rahmen sollen Auftritte weltbekannter Künstler in akustisch abgetrennten Bereichen sowie Vorträge und Instrumenten-Präsentationen stattfinden.  Die Messe bietet für Aussteller Komplettangebote inklusive Standbau, Catering, Organisation und weitere Services an. Wir sind gespannt auf weitere Neuigkeiten und halten Sie auf dem Laufenden.

Musikmesse2017

Aktion für den guten Zweck: Geigenbau in 24 Stunden!

In der Instrumentenbauschule Mittenwald haben es Geigenbauschüler geschafft, innerhalb von 24 Stunden eine komplette Geige zu bauen. Genauer gesagt, es waren 25 Schüler, die in 5er-Teams jeweils eine Geige gebaut haben.  Die fertiggestellten fünf Instrumente werden für einen guten Zweck gespendet, der noch entschieden wird. Wir gratulieren zu dieser großartigen Aktion!

Quelle und weitere Informationen:
http://www.tz.de/bayern/mittenwald-schueler-bauen-geige-binnen-eines-tages-6671450.html