Parallel zur Musikmesse findet das Musikmesse Festival in Frankfurt statt. Highlig hts sind dieses Jahr u.a. die musikalischen Legenden Dionne Warwick, Albert Hammond, Gino Vanelli, die 90er Jahre Ikonen En Vogue, der Rapper Curse sowie das Multitalent Joja Wendt.
Zudem ist wie die Jahre zuvor der Internationale Deutsche Pianistenpreis das Eröffnungskonzert der Musikmesse und das Bundesjazzorchester erhält im Rahmen des Festivals am 13.4. den Frankfurter Musikpreis 2018.
Desweiteren gibt es einige musikalische Geheimtipps der unterschiedlichsten Stilrichtungen zu hören, wie z.B. „Die Radierer“ (NDW/Punk), Gastone (Pop/Rock), Ann Doka (Singer Songwriter), The WhereMe?! (Jazz/Rock).

Weitere Informationen sind auf der Webseite und auf der Facebook-Seite zu finden.

Markiert in: